1992 November 5-6: Stefan-Zweig-Symposium

From Stefan Zweig Bibliography

Jump to: navigation, search

Stefan-Zweig-Symposium / Simpozij o Stefanu Zweigu [5-6 November 1992]. The symposium, dedicated to the 50th anniversary of Stefan Zweig's death, was organized by the Pedagogical Faculty [Germanic Section] at the University of Maribor. NB: Although the entire program is printed in both Slovenian and German, only the German version will be given here


5. November. Moderation: Anton Janko [Ljubljana]

[1].
Eröffnung der Stefan-Zweig-Ausstellung. Aus dem Werk Stefan Zweigs liest der Schauspieler Vlado Novak. Begrüßung durch den Dekan der Pädagogischen Fakultät Maribor Jože Vauhnik. Begrüßungsansprache des Vorstandes der Abteilung für Germanistik Karmen Teržan
[2].
Brunhild E. Blum [Wien]: "Stefan Zweig im brasilianischen Exil oder Flucht ohne Zuflucht"
[3].
Neva Šlibar [Ljubljana] und Vesna Kondrič-Horvat [Maribor]: "Modelle der Rezeption Stefan Zweigs"
[4].
Mirko Križman [Maribor]: "Stefan Zweigs essayistische und dichterische Aussagenuancen über Dostojewski"
[5].
Eröffnung der Ausstellung "Die Zeit gibt die Bilder" in der Universitätsbibliothek Maribor. Moderation: Murray G. Hall [Wien]
[6].
Klemens Renoldner [Wien]: "Stefan Zweig - über Europa zurück nach Österreich"
[7].
Hildemar Holl [Salzburg]: "Stefan Zweig und der PEN-Klub"
[8].
Matjaž Birk [Maribor]: "Der Briefwechsel zwischen Stefan Zweig und Joseph Roth"


6. November. Moderation: Mirko Križman

[9].
Mira Miladinović [Ljubljana]: "Die Welt von Gestern"
[10].
Murray G. Hall [Wien]: "Stefan Zweig und sein Wiener Verleger Herbert Reichner"
[11].
Heinz Lunzer [Wien]: "Stefan Zweig und Joseph Roth - Reaktionen auf den Antisemitismus von 1933"
[12].
Anton Janko [Ljubljana]: "Die Geschichte von morgen. Zweigs Gedanken zu einer neuen Geschichte der Volker"
Personal tools