"Nur die Lebendigen schaffen die Welt"

From Stefan Zweig Bibliography

(Redirected from Politische)
Jump to: navigation, search

[2016]: Edition Roesner, Krems an der Donua'

"Nur die Lebendigen schaffen die Welt". Politische, kulturelle, soziohistorische Betrachtungen und Essays 1911-1940 (Vergessene Texte). Edited by Klaus Gräbner and Erich Schirhuber. Selection and transcription by Klaus Gräbner. 175p. Illustrated [tranScript. Literaturwissenschaftliche Sonderreihe, No. 2]. Photographs, pp. 69, 74, (88), 151, 166

Contents:

[1].
Vorwort [Klaus Gräbner], pp. 7-8
[2].
Die Welt von Heute - Brennendes Erkenntnis [Erich Schirhuber], pp. 8-10


"Das Poetische wird politisch, das Politische poetisch": Gesellschaft, Politik und Moralitäten

[3].
Die Urlaubsbedürftigen [1919], pp. 11-13
[4].
Bureauphobie. Brief an einen Arzt [1919], pp. 14-20
[5].
Die Wiederherstellung der geistigen Internationale [1919], pp. 21-24
[6].
Klarheit. Der neue Roman von Henri Barbusse [1919], pp. 24-30
[7].
An den Genius der Verantwortlichkeit [Thomas Mann gewidmet. 1925], pp. 31-33
[8].
Sechsunddreißig ehrenwerte Bewerber ["Um die erledigte Stelle des Scharfrichters Wohlschläger in Prag haben sich bisher sechsunddreißig Bewerber gemeldet." Zeitungsnotiz, 1927], pp. 33-36
[9].
"Im Kampf gegen die Todesstrafe" [1928], pp. 36-37
[10].
Anklage aus dem Zuchthause [1929], pp. 38-46


"Nur indem wir möglichst unbefangen bleiben": Literatur, Kunst und Kulturschaffende

[11].
Den Fünfzigjährigen! [Eine öffentliche Anregung. 1911], pp. 47-52
[12].
Dichterversorgung [1913], pp. 52-54
[13].
Dokumente des Herzens [1913], pp. 55-61
[14].
Habent sua fata libelli [Die Geschichte eines bibliophilen Wettersturzes. 1914], pp. 61-64
[15].
Warnung an Bibliophilen [1922], pp. 65-68
[16].
Grangerisierte Bücher [1923], pp. 70-72
[17].
"Die Insel" [1924], pp. 72-74
[18].
"Die literarische Kritik" [1928], pp. 75-76
[19].
"Jüdische Literatur" [1936], p. 77


"Wer etwas verschönt, wird mitschuldig": Zum Ersten Weltkrieg und die Zeit danach

[20].
Der Kampf um den Suezkanal [1914], pp. 78-87
[21].
Oesterreich und das Deutsche Volk [1915], pp. 87, 89-90
[22].
Die Tragödie der Deutschamerikaner: Ein Wort der Teilnahme. Von einem österreichischen Dichter [1916], pp. 91-99
[23].
Die Schweiz im vierten Kriegssommer [1918], pp. 100-107
[24].
Die Schweiz und die Fremden. Von unserem besonderen Korrespondenten [1918], pp. 108-114
[25].
Friedensbotschaft im Herbst [1918], pp. 114-120
[26].
Die Stimmung in Frankreich nach dem Siege und vor dem Frieden [1918], pp. 120-125
[27].
Die wandernden Bäume [1918], pp. 125-127
[28].
Die Grenzen der Niederlage [1919], pp. 128-132
[29].
Aus abgesperrter Welt [1919], pp. 133-140
[30].
Bilanz eines Jahres [1920], pp. 141-143
[31].
Der Genius Englands [1924], pp. 143-149


"In einer Zeit so profunder Verwirrung": Vor dem Zweiten Weltkrieg und dessen Beginn

[32].
Für die Rundfrage der Revue Belge [1932], pp. 150-151
[33].
Der Krieg gegen die UdSSR soll der Ausweg aus der Krise warden [1932], pp. 152-154
[34].
"'Daß jeder Krieg Barbarei darstellt" [1932], p. 155
[35].
Eine österreichische Bilanz [1934], pp. 156-162
[36].
"Deutschlands Janusantlitz" [1939], pp. 163-166
[37].
Die Angler an der Seine [1940], pp. 167-173
[38].
Editorische notiz, p. 174
[39].
Bibliographische Nachweise, pp. 174-175


See also: [1]. "Erst wenn die Nacht fällt" [2016. tranScript, No. 1]; [2]. Sternbilder [2017. tranScript, No. 3]; [3]. Zeitlose [2017. tranScript, No. 4]; [4]. Vor dem Sturm. Europa zwischen 1900 und 1914 [2018. tranScript, No. 5]

Personal tools